Joachim Schaumlöffel
Dachdeckermeister
Dach-, Wand- und Abdichtungstechniker

Schneelast

Eine dicke Schneedecke kann die Standsicherheit des Hauses gefährden. Hausbesitzer sollten daher wissen, wann die maximale Traglast ihrer Dachkonstruktion ausgereizt ist.

Die zulässige Schneelast ist im Standsicherheitsnachweis für das Haus angegeben. In Deutschland sind die Schneelasten mit der DIN EN 1991-1-3 (2010-12) und zugehörigem nationalen Anhang geregelt. In den Normen werden die Schneelasten in Rechenwerte zur Ermittlung der Tragwerkssicherheit überführt. (wikipedia.de)




Sprechen Sie mit uns!  >>>


Kontakt - Daten

Niederfeldstraße 5
34281 Gudensberg

Fon   0 56 03 - 91 07 71
Fax   0 56 03 - 91 07 72
Mobil 01 73 - 276 34 36
info@dachdecker-schaumloeffel.de